..

Angliederung der Stasi-Unterlagen an Bundesarchiv wird historischer Bedeutung nicht gerecht

Heute hat die „Expertenkommission zur Zukunft der Behörde des Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen Deutschen Demokratischen Republik (BStU)“ ihren Abschlussbericht dem...


Außenstellen der Stasi-Unterlagenbehörde erhalten!

GEMEINSAME PRESSEMITTEILUNG der CDU-Fraktion des Sächsischen Landtages sowieSPD-Fraktion im Sächsischen Landtag


Rede zum Chemnitzer Friedenstag

Liebe Freundinnen und Freunde der Menschenrechte und des Friedens, die Bombardierung des Stadt Chemnitz markiert einen wichtigen Schritt auf dem Weg zur Beendigung des Zweiten Weltkrieges. Auf dem Weg zur Beendigung von Leid und...


Lehramtsausbildung in Chemnitz gesichert

Heute haben die Eckpunkte zur zukünftigen Hochschulentwicklungsplanung das Kabinett passiert. Damit ist die erste Hürde genommen, um bis Ende des Jahres zu einer gemeinsamen Verständigung zu kommen. Somit ist das Fundament einer...


CDU-, SPD- und GRÜNE-Fraktion bringen gemeinsam einen Gesetzentwurf zur Verbesserung der Aufarbeitung der SED-Diktatur in den Landtag ein

Mit der Neufassung des Gesetzentwurfs, der auf einen Entwurf der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN aus dem Jahr 2014 basiert, soll das Aufgabengebiet des Landesbeauftragten für die Stasi-Unterlagen erweitert und seine...


Schriftverkehr mit der Deutschen Bahn zum Chemnitztalviadukt

Gemeinsames Schreiben der Chemnitzer Abegordneten an den Vorstand der DB AGvom 17. Dezember 2015Antwortschreiben der DB AG vom 15. Januar 2016



menu hier
Leichte Sprache