..

Aufstehen gegen Rassismus

Rede von Hanka Kliese anlässlich des Europäischen Aktionstags am 17. März


Teilhabe ist kein Luxus

Hanka Kliese, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag und Sprecherin für Inklusion, am Mittwoch im Landtag Erhöhung der Nachteilsausgleiche für Menschen mit Behinderungen:


Lehrerbildung an der TU Chemnitz wird verstetigt

Handlungsprogramm gegen Lehrermangel beschlossen


„Wir verbessern gesellschaftliche Teilhabe von Menschen mit Behinderung“

CDU und SPD werden Landesblindengeld rückwirkend zum 1. Januar 2018 erhöhen


Aufarbeitung des DDR-Unrechts ist noch lange nicht beendet

CDU, SPD und GRÜNE wollen SED-Unrechtsbereinigungsgesetze novellieren


Planungssicherheit für unsere Kulturräume

+++ Sachverständige schätzen Kulturraumgesetz +++


Archive sind Gedächtnis von Demokratie und Diktatur

„Archive sind demokratierelevant. Sie sind das Gedächtnis von Demokratie und Diktatur“, so Hanka Kliese bei der Begründung des Koalitionsantrags Digitalisierung von Archivgütern. „Auswahl und Ordnung sind in den letzten Jahren...


Gemeinsam drängende Probleme zügig anpacken

Am 13. Dezember wurde Michael Kretschmer von einer Mehrheit der Abgeordneten des Sächsischen Landtages zum vierten Ministerpräsidenten in der Geschichte des Freistaates gewählt.Bereits im Vorfeld der Wahl hatten CDU und SPD...


Belange von Menschen mit Behinderungen zentrales Thema im Landtag

Hanka Kliese, stellvertretende Vorsitzende und Sprecherin für Inklusion der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag zu den Anhörungen im Landtag am 27.11.:


News 1 bis 10 von 253
menu hier

ab 9.00 Uhr Fortsetzung der 6. Kulturpolitischen Jahrestagung der Friedrich-Ebert-Stiftung zum Thema "Kulturpolitik im Welt(en)Wandel. Zusammenhalt und Teilhabe in einer vielfältigen Welt" in Berlin

nächster Termin »